Datenschutzerklärung & Teilnahmebedingungen

Home/Datenschutzerklärung & Teilnahmebedingungen
Datenschutzerklärung & Teilnahmebedingungen 2017-05-05T12:59:33+00:00

Bedingungen:

Mit der Teilnahme an dem Gewinnspiel akzeptiert der Teilnehmer die folgenden Bedingungen.

1 Veranstalter
Veranstalter des Gewinnspiels ist die Optipfiff Ltd., Pfeilstr. 28-30, 50672 Köln (nachfolgend: OPTIPFIFF)

2 Teilnehmer
Teilnahmeberechtigt sind Personen, die das 18. Lebensjahr erreicht und einen Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland haben. Mitarbeiter der OPTIPFIFF sowie deren Angehörige sind zur Teilnahme nicht berechtigt.
Eine Teilnahme über Gewinnspielvereine oder Teilnahme- und Eintragungsdienste, automatisierte Teilnahmen sowie Mehrfachteilnahmen sind nicht gestattet.

3 Gewinne
Jeder Gewinner erhält einen Einkaufsgutschein in Höhe von 50 €, welcher beim Kauf einer neuen Brille aus dem Sortiment der OPTIPFIFF eingelöst werden kann. Der Wert des Gutscheins wird dabei auf den Kaufpreis der Brille angerechnet. Jeder Gutschein kann nur einmal eingelöst werden. Pro Person kann insgesamt nur ein Gutschein eingelöst werden.
Der Gutschein ist nicht übertragbar und nicht mit Aktionen kombinierbar.
Es kann nur ein Gutschein pro Kauf verrechnet werden .
4 Wie erfolgt die Teilnahme?
Das Gewinnspiel startet im Mai 2017 auf der Seite OPTIPFIFF.de
Um an dem Gewinnspiel teilnehmen zu können,
muß der Teilnehmer 5 kleine orange Brillen auf der Webseite von optipfiff.de finden.
Die Brillen sind alle mit einer Zahl beschriftet
Die Aufgabe besteht darin die Zahlen der fünf Brillen zu addieren und die Summe per Kontaktformular zu uns zu senden.

5 Gewinnermittlung und Benachrichtigung
Die Gewinner der OPTIPFIFF Einkaufsgutscheine werden innerhalb 6 Wochen per email informiert .
Gewinner werden über die bei der Teilnahme angegebene E-Mail-Adresse benachrichtigt.
Im Falle einer unzustellbaren Gewinnbenachrichtigung ist OPTIPFIFF nicht verpflichtet, weitere Nachforschungen anzustellen; ein Anspruch auf den Gewinn besteht in diesem Fall nicht.

6 Gewinnübermittlung
Die Gewinnübermittlung erfolgt innerhalb von 6 Wochen nach Ablauf des Gewinnspiels per E-Mail als Einkaufsgutschein an die Adresse, die der Teilnehmer bei Teilnahme angegeben hat.
Im Falle eines unzustellbaren Gewinns ist Optipfiff nicht verpflichtet, weitere Nachforschungen anzustellen. Der Gewinnanspruch verfällt in diesem Fall.

7 Ausschluss von Teilnehmern
Optipfiff behält sich das Recht vor, Teilnehmer, die falsche oder unvollständige Angaben machen, sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen, bei denen der Verdacht auf Manipulation besteht oder die in sonstiger Weise gegen die Teilnahmebedingungen verstoßen, ohne Angabe von Gründen von der Teilnahme auszuschließen.
Liegen die Voraussetzungen für einen Ausschluss vor, kann der Gewinn nachträglich aberkannt oder zurückgefordert werden.

8 Datenschutz
Es wird auf die gesonderte Datenschutzerklärung verwiesen.

9 Haftungsausschluss
OPTIPFIFF übernimmt keine Verantwortung für Datenverluste, insbesondere solche, die auf dem Wege der Datenübertragung entstanden sind, technische Defekte sowie verloren gegangene, beschädigte oder verspätete Einsendungen, die auf Netzwerk-, Hardware- oder Softwareprobleme zurückzuführen sind.
Etwaige Gewährleistungsansprüche der Gewinner sind ausgeschlossen.

10 Änderung/ Einstellung des Gewinnspiels
OPTIPFIFF behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel im Fall unvorhergesehener Umstände zu ändern oder einzustellen.
OPTIPFIFF ist insbesondere berechtigt, das Gewinnspiel einzustellen, abzubrechen oder auszusetzen, wenn
ein versuchter Missbrauch durch Manipulation festgestellt wird,
eine ordnungsgemäße Durchführung nicht mehr sichergestellt ist, dies insbesondere beim Ausfall von Hard- oder Software, bei Programmfehlern, Computerviren oder bei nicht autorisierten Eingriffen von Dritten sowie mechanischen, technischen oder rechtlichen Problemen.

11 Unwirksamkeit einzelner Klauseln
Sollte eine Klausel dieser Bedingungen unwirksam sein, bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bedingungen unberührt.

12 Übertragung, Barauszahlung, Rechtsweg
Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Eventuelle Gewinne sind nicht übertragbar. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

13 Verbraucherschlichtung
Hiermit informieren wir Sie darüber, dass OPTIPFIFF nicht an Streitbeilegungsverfahren einer Verbraucherschlichtungsstelle teilnimmt und dazu auch nicht verpflichtet ist.

 

Datenschutzerklärung für das Optipfiff Gewinnspiel

  1. Freiwilligkeit, verantwortliche Stelle

Ihre Teilnahme an dem Gewinnspiel ist freiwillig. Die für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten im Rahmen des Gewinnspiels verantwortliche Stelle ist die Optipfiff Ltd., Pfeilstr. 28-30, 50627 Köln (nachfolgend „OPTIPFIFF“ oder „wir“ genannt).

  1. Datenerhebung für das Gewinnspiel

Für die Teilnahme an dem Gewinnspiel benötigen wir von Ihnen folgende Angaben:

    • Anrede
    • Vorname, Nachname
    • Anschrift
    • E-Mail-Adresse
    • Summe der Zahlen auf den versteckten Brillen

 

  1. Verarbeitung und Nutzung der Daten zur Durchführung des Gewinnspiels

Wir verwenden die personenbezogenen Daten der Teilnehmer zur Durchführung des Gewinnspiels sowie zur Ermittlung und Benachrichtigung der Gewinner per E-Mail. Die Adressdaten dienen der Versendung des Gewinns.

  1. Datenweitergabe an Dritte

Ihre Daten werden grundsätzlich nicht an Dritte weitergegeben.

  1. Löschung der Daten

Nach Beendigung des Gewinnspiels werden Ihre Daten grundsätzlich innerhalb von 60 Tagen gelöscht. Ist der Teilnehmer Kunde der OPTIPFIFF oder wird dies innerhalb von 60 Tagen ab Teilnahme, werden die Daten weiterhin gespeichert, solange ein Kundenkonto bei OPTIPFIFF besteht.

  1. Datensicherheit

Wir treffen technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre Daten vor unbefugten Zugriffen zu schützen

  1. Auskünfte, Berichtigung und Löschung Ihrer Daten

Auf Anfrage erteilen wir Ihnen gern Auskunft darüber, welche Daten OPTIPFIFF von Ihnen speichert und wie sie verwendet werden. Sollten Ihre bei OPTIPFIFF gespeicherten Daten unrichtig sein, so wird OPTIPFIFF sie korrigieren. Diesbezüglich können Sie OPTIPFIFF unter der in Ziffer 7 genannten Adresse anschreiben oder in sonstiger Weise kontaktieren. Sie haben das Recht auf Löschung der bei OPTIPFIFF zu Ihrer Person gespeicherten Daten. Sollten der Löschung vertragliche, steuer- bzw. handelsrechtliche oder sonstige gesetzliche Aufbewahrungspflichten entgegenstehen, kann statt der Löschung nur die Sperrung Ihrer Daten vorgenommen werden.

  1. Fragen zum Datenschutz

Fragen zum Datenschutz in Bezug auf dieses Gewinnspiel können Sie jederzeit richten an:

 

Optipfiff Ltd.
Pfeilstr. 28-30
50672 Köln
E-Mail: info@optipfiff.de